Sie sind hier: Home » Beiträge » Gewerbe

Handel und Gewerbe 1884-1932

Neben Weinbau und Landwirtschaft hatten auch Handwerk, Handel und Gewerbe ihren Platz in Lösnich.

Einen Eindruck von den vertretenen Berufen und Beschäftigungen vermittelt die "Küster Honorarliste" von 1884, aufgestellt von Gemeindevorsteher Johann Ehlen:

 

Zahlender Bürger Beruf 
Jakob Schädler Schumacher
Mathias Caspary Leineweber
Mathias Herges Maurer
Johann Braun Schmied
Joh. Stef. Conen Wirt
Mathias Barten Wagenschmied
Wilhelm Barten Schreiner
Johann Hemmighausen Schieferdecker
Nikolaus Valentin Förster 
Philipp Weiskopf Schneider
Peter Conen Schmied
Johann Schwab Küfer
Katharina Justen Lehrerin
Johann Peter Ehlen  Ackerer
Peter Josef Dambly Küfer
Stefan Schwaab Wirt
Johann Peter Schädler ohne Stand 
Peter Schädler Schuhmacher
Jakob Schädler Schneider
Jakob Schnepp Schreiner
Jakob Conen Schreiner
Johann Becker Maurer
Johann Herges Küfer
Josef Cön Polizeidiener
Peter Caspary Leineweber
Peter Caspary Musikus
Johann Justen Leineweber
Josef Caspary Stellmacher

Quelle:  LHA Kobl., Abt. 655,123, Nr. 314

Eine weitere Aufstellung, hier über Gewerbeanmeldungen in der Bürgermeisterei Zeltingen, gibt eine Übersicht über die vertretenen Branchen und Betriebe in Lösnich. Metzker, Bäcker, Weinhändler, sie alle waren auch schon um die Jahrhundertwende in Lösnich zu finden.

Gewerbeanmeldungen 1893-98:

Name Datum Branche
Berhard Schwaab 26.03.1993 Weinverkauf
Johann Kaufmann 05.06.1893  
Samson Schömann 21.10.1895 Metzgerei
Hauprich Josef 19.06.1892
Gottfried Schömann 16.05.1893 Metzgerei
Schömann Josef 21.12.1895 Lederhandlung
Hauprich Josef T01.07.1897 Bäckerei
Schömann Lazarus 22.10.1898 Schlächterei, Leder- u. Schuhmacherartikel
Schömann Josef 29.12.1898 Viehhandel
Justen Josef 12.02.1898 Viehhandel
Schömann Salomon 22.07.1898 Handel mit Vieh
Kaufmann Jakob 14.09.1898 Handel mit Lampen, altem Eisen, alten Metallen, (außer Gold u. Silber), mit kleinen Tierfellen

Gewerbeanmeldungen 1926-32:

Name Datum Branche
Born Willibald 17.02.1926 Bäckerei
Orthmann Heinrich 23.02.1926 Maurer
Johann Schädler 09.01.1927 Schuhmacher
Conen Peter 16.01.1927 Kolonialwaren
Matthias Hemmighausen 22.02.1927 Dachdecker
Anna und Maria Brand  04.10.1927 Kolonial- und Kurzwaren
Nikolaus Schnepp 22.11.1928 Schreinerei
Stephan Schwaab 06.02.1928 Stellmacher
Johann Mechtel  26.05.1928 Öle, Fette, Seifen, Zigarren, Kolonialwaren
Johann Nilles  22.01.1928 Schuhmacher
Caspary Heinrich  18.12.1929 Weinkommission
Frank Valentin  26.02.1931 Bäckerei
Orthmann Hans  31.03.1931 Verkauf von Ölen und Fetten, Malergeschäft
Orthmann Maria  12.11.1931 Näherei 
Caspary Walter  15.11.1931 Schneider
Gebrüder Simon  11.12.1931 Weinhandel
Schömann Josef  04.01.1932 Weinkommission
Hugo Roth  07.19.1932 Hausschlächter
Schömann Josef  02.12.1932 Handel mit Leder- und Schuhmacherartikeln

Die Gebrüder Simon, Hausnummer 60, Fernsprecher 214, melden am 27. Januar 1930 ein Kolonialwarengeschäft an.

Quelle: LHA Kobl., Abt. 655,123, Nr. 390